Wie kommt das U-Boot in den Garten?

Kleine Architekten im Kinderzimmer

Entwerfen, Experimentieren, Entdecken
Mit kindgerechten Illustrationen

Nicht nur berühmte Architekten wie Walter Gropius oder Carl Fieger waren erfinderisch, auch Lotte und Max sind kreativ. Sie treffen eine Innenarchitektin, suchen Stoffe und Farben für das Kinderzimmer aus. Sie entdecken Georg Muches U-Boot, das „Stahlhaus“ in Dessau-Törten. Das Buch lädt zum Mitmachen ein.

INGOLF KERN

geb. 1966, seit 2014 Direktor der Abteilung Medien und Kommunikation der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Ingolf Kern ist Autor von „Was ist das Bauhaus?“ und „Wer wohnt in weißen Würfeln?“.

JUTTA STEIN (Hg.)

geb. 1961, seit 1988 am Bauhaus Dessau, seit 2016 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich der Kuratorischen Werkstatt mit Schwerpunkt Vermittlung.

 

HANNA ZECKAU

geb. 1978, Grafik-Designerin, Buchgestalterin und Illustratorin, seit 2013 Lehrbeauftragte an der BTK Berlin.

Wie kommt das U-Boot in den Garten?
Kinder entdecken die Bauhaus- Architektur
Stiftung Bauhaus Dessau,
Jutta Stein (Hg.)
Ingolf Kern (Text)
Hanna Zeckau (Illustration)

ab 6 Jahren
56 Seiten
komplett illustriert
Hardcover, 20 x 22 cm

14,95 € (D) | 15,40 € (A)
Lieferbar

Wie man ein Mammut jagt

Vom einsamen Nomadentum zum lustigen Dorfleben

50 000 Jahre im Zeitraffer
Mit Panoramen und vielen Detailzeichnungen

Neandertaler, Mammutjäger, Säbelzahnkatzen, Schamanen und stolze Krieger: Panoramen zeigen ein kleines Seeufer und wie die Menschen dieses über Jahrtausende hinweg immer wieder aufsuchten, nutzten und sich zu eigen machten. Wie sie sesshaft wurden, Hütten bauten, das Feuer entdeckten und fröhlich Feste feierten.

BERNHARD HEEB

geb. 1975, Archäologe und Kurator am Museum für Vor- und Frühgeschichte der Staatlichen Museen zu Berlin. Er betreut die Bereiche Bronzezeit, Troja, Zypern und die anthropologische Sammlung.

KATHRIN BUCHMANN

geb. 1968, Co-Autorin; Sprechwis- senschaftlerin und Literaturvermittlerin u. a. bei LesArt, Berliner Zentrum für Kinder- und Jugendliteratur.

 

SILVIA NETTEKOVEN

geb. 1958, Künstlerin und Grafikerin, 1985–1991 Malerei-Studium an der Hochschule der Künste in Berlin.

Wie man ein Mammut jagt
Eine Zeitreise in unsere Vor- und Frühgeschichte
Museum für Vor- und Frühgeschichte, SMB (Hg.)
Bernhard Heeb (Text)
Kathrin Buchmann (Co-Autorin)
Silvia Nettekoven (Illustration)

ab 8 Jahren
36 Seiten
60 farbige Abbildungen
Hardcover, 30 x 25 cm

16,95 € (D) I 17,40 € (A)
Lieferbar

Wer wohnt in weißen Würfeln?

Kandinsky & Co. in der Bauhaus-WG

Warum die Bauhäusler so cool waren
Mit kindgerechten Illustrationen

Die Häuser für die Bauhaus-Lehrer und ihre Familien gleichen weißen Schuhkartons. Darin wohnten die Kandinskys, Klees und Gropius’ nicht nur gerne, sie nutzten sie auch, um in ihnen zu experimentieren, zu feiern und mit Klees Katze zu spielen. Oft wünschten sie sich Gardinen, so viele Passanten schauten neugierig rein: Denn da war was los bei den Bauhaus-Meistern!

INGOLF KERN

geb. 1966, seit 2014 Direktor der Abteilung Medien und Kommunikation der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Ingolf Kern ist Autor von „Was ist das Bauhaus?“.

JUTTA STEIN

geb. 1961, seit 1988 Mitarbeiterin am Bauhaus Dessau, seit 2015 Leiterin des Bildarchivs und Vermittlungs-verantwortliche der Stiftung Bauhaus Dessau.

 

KITTY KAHANE

geb. 1960, Buchillustratorin, Designerin und Malerin; ihre Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem von der Stiftung Buchkunst als „schönste Bücher des Jahres“.

Wer wohnt in weißen Würfeln?
So lebten die Bauhaus-Meister in Dessau
Stiftung Bauhaus Dessau
Jutta Stein (Hg.)
Ingolf Kern (Text)
Kitty Kahane (Illustration)

 

ab 8 Jahren
56 Seiten
komplett illustriert
Hardcover, 20 x 22 cm
14,95 € (D) | 15,40 € (A)
Lieferbar 

Was ist das Bauhaus?

Mit Mann und Maus ins Bauhaus

Ein Besuch im Bauhaus macht schlau
Was Kinder am Bauhaus interessiert – 50 Fragen und Antworten

Vieles mutet seltsam an in dem eckigen Bau, der sich »Das Bauhaus« nennt. Heizkörper hängen wie Gemälde an den Wänden, Fenster öffnen per Kettenantrieb. Hinter jeder Konstruktion und jedem Möbelstück verbirgt sich ein brillanter Einfall.

Das „bezauberndste Buch des Monats“, das nicht nur Kindern die weltberühmte Kunst-, Design- und Architekturschule näherbringt, war auf der Shortlist der »Schönsten deutschen Bücher 2015«.

INGOLF KERN

geb. 1966, seit 2014 Direktor der Abteilung Medien und Kommunikation der Stiftung Preußischer Kulturbesitz. Ingolf Kern ist Autor von „Was ist das Bauhaus?“.

JUTTA STEIN

geb. 1961, seit 1988 Mitarbeiterin am Bauhaus Dessau, seit 2015 Leiterin des Bildarchivs und Vermittlungs-verantwortliche der Stiftung Bauhaus Dessau.

 

CHRISTINE RÖSCH

geb. 1985, bis 2012 Designstudium an der Fachhochschule Mainz sowie der Bezalel Academy of Arts and Design in Jerusalem.

Was ist das Bauhaus?
Kinder entdecken das Bauhaus in Dessau
Stiftung Bauhaus Dessau
Jutta Stein & Katja Klaus (Hg.)
Ingolf Kern (Text)
Christine Rösch (Illustration)

 

ab 8 Jahren
56 Seiten
komplett illustriert
Hardcover, 20 x 22 cm
14,95 € (D) | 15,40 € (A)
Lieferbar 

Mittelalter Mit-Mach-Buch

Burgfräulein und Ritter aufgepasst! Jetzt werden Drachen gezähmt!

Was Kinder schon immer über das Mittelalter wissen wollten
Tolle Ausstattung: mit Klipp-Klapp-Spiel, schicken Stickern und einem Poster

Vor langer, langer Zeit gab es Drachen. Und Ritter und Burgfräulein. Wie sie so gelebt haben und was es auf einer Burg gab, das lernen Kinder hier anhand von tollen Illustrationen, die sich an Exponaten des berühmten GRASSI Museums für Angewandte Kunst orientieren. Im Buch gibt es ein zu bestickerndes Wimmelbild, eine lustige Wappenkunde und Tipps für das Verhalten bei Drachengefahr oder fürs ritterliche Komplimentemachen.

BEATA EMÖDI

arbeitet seit 2010 als Museumspädagogin im GRASSI Museum für Angewandte Kunst und hat 648 Gruppen mit 11.492 Kindern für die Ausstellungen begeistert.

ANDRÉ MARTINI

freier Illustrator, Grafiker sowie Trickfilm- und Comiczeichner in Leipzig. Weitere Informationen unter: www.andremartini.net

Mittelalter-Mit-Mach-Buch
Von Drachen, Rittern und anderen Ungeheuern
Beata Emödi /
André Martini /
GRASSI Museum für angewandte Kunst

ab 6 Jahren
40 Seiten
komplett illustriert
ein Stickerbogen, ein Poster
Hardcover, 20 x 24 cm

14,95 € (D) | 15,40 € (A)
Lieferbar

mit dem ENTDECKERBUCH in spannende Themen eintauchen

Mehr Bilderbande:

  • Alles
  • Activitybuch
  • Entdeckerbuch
  • Erzählbuch
  • Kritzelbuch
  • Spiele
  • Suchbuch